baby-5953965_1920 (1)

Spielzeug

 

Spielzeug, wie man es von früher her kennt, verliert immer mehr an Bedeutung. Gehörte zum Spielzeug als Weihnachtsgeschenk für die Mädchen die Puppenstube, waren es für die Jungs die Bausteine. Viele Mediziner und Pädagogen weisen immer wieder darauf hin, wie wichtig Spielzeug für die Entwicklung der Kinder ist.

Spielzeug und seine Geschichte

Bereits in der Steinzeit gab es schon Spielzeug. Aus Ton wurden Gebilde gefertigt, welche
eine Ähnlichkeit, beispielsweise mit Puppen, hatten. Es gab auch schon Spielzeug, welches geschnitzt wurde. Spielzeug wurde auch in dieser Zeit als Grabbeigaben zutage gebracht. Es waren meist Pfeifen oder Rasseln.

Rund 200 v. Chr., also im Altertum, war das Angebot von Spielzeug schon umfangreicher. Die Puppen hatten bewegliche Gliedmaßen. Es gab Löwen und Krokodile aus Holz. Auch Puppenmöbel war als Spielzeug im antiken Rom zu finden.

Noch heute ist Sonneberg als Standort für eine Fabrik bekannt, welche Spielzeug herstellt.

Bedeutung von Spielzeug für Kinder

Mit Spielzeug wird die Feinmotorik der Kleinen geschult. Dabei ist beim Kauf darauf zu achten, dass das Spielzeug altersgerecht ist. Diesen Hinweis findet der Kunde in der Regel auf der Verpackung. Schwarz ist einer der größten Spielwarenhändler. Vorgestellt wird das Unternehmen unter www.youtube.com/watch?v=_vttSu8RgGE.

Leider ist zu beobachten, dass in den Regalen der Kinder kaum noch Spielzeug in der herkömmlichen Art zu finden ist. Sehr zeitig wird damit begonnen, die Kinder an die Technik heranzuführen. Leider verkümmert stellenweise die bereits angesprochene Feinmotorik oder auch das räumliche Sehen und Denken.

Beispiele für Spielzeug

Folgende groben Einteilungen lassen sich für Spielzeug vornehmen:

Bastelspielzeug (Buntstifte, Knetmasse, etc.)
Baukästen und Bausteine
elementares Spielzeug (Kreisel, Kugelbahn, Reifen)
optisches Spielzeug
akustisches Spielzeug
Modelle (Eisenbahn, Auto, Kaufladen, Puppenstube)
elektronisches Spielzeug (Spielkonsolen)
Spiele (Brettspiele, Kartenspiele, Puzzle)
Puppen und Kuscheltiere
Sportgeräte (Ball, Frisbee)
etc.

Spielzeug altersgerecht gestaffelt

Im Folgenden werden Angebote unterbreitet, die dem Alter des Kindes entsprechen. Beginnend von dem Babyalter bis hin zum Alter ab 12 Jahren.

Spielzeug ab 0 Monaten – 5 Monaten

In dieser Zeit spielt das Spielzeug noch keine Rolle. Wichtiger ist es für das Kind die Umwelt wahrzunehmen.

Spielzeug ab 6 Monaten

Ab dem 6. Monat ist der kleine Spatz schon in der Lage seinen Kopf allein zu halten. Er beginnt damit, sich aufzurichten. Jetzt ist die Zeit gekommen, dass sich das Kind mit den ersten Sachen beschäftigen möchte. Für das Greifen, das Ziehen, das Festhalten und das Loslassen eignen sich beispielsweise Bauklötze wie die Holzbausteine für Babys “CreaBLOCKS” (ASIN B006T31FC4).

Ferner bietet sich die “Softe Stapelrakete” (ASIN B01NCRXOA2) an. Nicht nur der Beißstern für den kleinen Schatz, sondern auch das “Lernspass Hündchen” (ASIN B00PI0GT70) eignet sich für diese Altersgruppe.

Spielzeug ab 1 Jahr

Mit jedem weiteren Monat wird das Kind immer aktiver. Es will neue Erfahrungen sammeln, indem es Gegenstände bewegt. Umfangreicher wird für die Altersgruppe von einem Jahr das Angebot an Spielzeug. So ist es bestrebt, selbst Geräusche zu produzieren.

Musik können die Kleinen mit dem Xylophon und Hammerspiel (ASIN B00712O2D6) selbst machen. Für die Eltern kann die Musik aber auf Dauer etwas anstrengend sein.

Etwas ruhiger aber nicht weniger spannend geht es bei dem Bausteinbeutel (ASIN B0083F2XDQ) zu. Nach dem Bau von Türmen und anderen Dingen ist alles schnell wieder in dem Beutel verstaut.

Jungen und Mädchen in diesem Alter spielen auch mit der farbenfrohen Kegelbahn (ASIN B00WUIKLKE). Diese schult ihre Motorik.

Spielzeug ab 2 Jahren

Für Eltern ist das Alter von zwei Jahren ziemlich anstrengend. Die Kleinen werden immer neugieriger und wollen herausfinden wie alles funktioniert. Leider beschränken sie sich dabei nicht nur auf Spielzeug. So müssen sie ständig im Auge behalten werden.

Das beste Beispiel ist, dass sie bei allen Dingen, welche die Erwachsenen tun, helfen wollen. So ist es teilweise einfacher und sicherer, die Kinder in die täglichen Arbeiten (einfache Küchentätigkeiten) mit einzubeziehen. Die Zweijährigen beginnen alles was sie erreichen können und interessant finden, erst einmal auseinanderzunehmen. Dann versuchen sie es, auch wieder zusammenzubauen. So bietet sich Spielzeug in dieser Richtung an.

Fingerfertigkeiten werden in diesem Alter mit dem Familienhaus von LEGO gefördert (ASIN B01J41DAZW). Laut Hersteller ab 2 Jahren geeignet.

Mit einem Bilder-Memo Spiel aus Holz können sich die Kleinen allein beschäftigen. In diesem Fall ist es 40-teilig und es hat 20 verschiedene Motive (ASIN B0051U0ZOU).

Für die Bewegung m Freien ist das “Kettler Laufrad Speedy 2.0” (ASIN B01N0HE7CM) perfekt. 10 Zoll beträgt die Reifengröße. Der Testsieger ist vom TÜV auf Sicherheit geprüft. Mädchen und Jungen in diesem Alter können mit dem Lauflernrad gut umgehen.

Spielzeug ab 3 Jahren

Mobil sind die Dreijährigen. Sie werden immer flinker und agiler. Am liebsten klettern sie, oder sie rennen auch die Bewegung auf dem Dreirad macht ihnen Spaß.

In diesem Alter ist es wichtig, sich viel mit ihnen zu beschäftigen. Es werden die Sprache und die Kreativität gefördert. Toll finden sie auch Rollenspiele.

Bei Spielzeug kann auch beachtet werden, dass sie nach und nach Bilder, Farben und Formen immer besser kennenlernen. Sie können sogar schon Dinge als paarweise zuordnen.

Das junior Kartenspiel (ASIN B00006RT9L) ist recht kurzweilig und ist für Jungen und Mädchen geeignet.

Für die ganze Familie ist “Elektrisch Fisch-Form” (ASIN B019HZ4B62) ein Spaß. Das Kinderspielzeug funktioniert mit Musik. Ein Spielzeug für Kinder ab 3 Jahren.

Strahlende Kinderaugen werden die Eltern sehen, wenn am Gabentisch ein “Apollo Kinderroller”(ASIN B071ZJ8116) lehnt. Er ist faltbar und für Kinder ab 3 Jahren mit einem Körpergewicht von bis zu 50 kg bestimmt. Die Lenkstange ist verstellbar. Der Kinderroller hat blinkende LED Flüsterräder.

Spielzeug ab 4 Jahren

Man sollte kaum glauben, was für eine lebhafte Phantasie, Vierjährige haben. Sie werden in ihren Beschäftigungen immer einfallsreicher. Es ist die Zeit, wo die Rollenspiele beginnen, aber auch wo sie anfangen ihre Grenzen auszuloten. Daher ist das Spielzeug ein gutes Instrument diese Entwicklung mit dem altersgerechten Spielzeug in die richtige Richtung zu lenken.

Der erste Experimentierkasten, Naturgesetze ganz einfach, (ASIN B000EG63FQ) eignet sich für Jungen und Mädchen.

Beliebt bei den Kleinen sind Mosaik-Steckspiele wie (ASIN B01NCVRSN0). Es handelt sich um ein anspruchsvolles Puzzle. Die Intelligenz der Kinder von 4 Jahren wird altersgerecht gefördert.

Das Stadtlabyrinth (ASIN B00J2WA0TI) überbrückt die Zeit bei schlechtem Wetter. Dieses Magnetspiel stellt Haba her.

Spielzeug ab 5 Jahren

Im Vorschulalter können die Eltern die Fünfjährigen in ihrer Entwicklung effizient unterstützen, indem sie sich viel mit ihnen beschäftigen und das dem Alter entsprechende Spielzeug kaufen. Es ist ein gesundes Mittelmaß zwischen Stillsitzen und Bewegung zu finden. Bewegung im Freien und mit Freunden ist ebenso wichtig wie das Konzentrationsvermögen zu schulen.

Spaß macht das Kartenspiel “Halli Galli” (ASIN B00006YYXM). Es ist ein Spiel, bei dem es auf ein geschultes Auge und Schnelligkeit ankommt. Der Startschuss fällt mit dem Kommando “Auf die Glocke – fertig – los”.

Zur Verbesserung der Koordination bietet sich das Ringwurfspiel (ASIN B00NIJZISE) an. Der Hersteller ist Elite Sportz. Es handelt es sich um ein Spiel, welches sich für draußen eignet. Ringe werfen spielen nicht nur Kinder gern. Sollte das Wetter schlecht sein, kann es auch innen genutzt werden. Praktisch ist die Tragetasche, in welcher das Spiel verstaut werden kann, wenn es nicht zum Einsatz kommt.

Einfach, altbekannt und dennoch beliebt ist das Gesellschaftsspiel in dem Holzkästchen für unterwegs. Vier in einer Reihe (ASIN B009J3K4ZA) fördert bei Kindern ab 5 Jahren logisches Denken und räumliches Sehen.

Spielzeug ab 6 Jahren

Die Schulpflicht ist im Allgemeinen mit dem 6. Lebensjahr verknüpft. Es fällt den Kindern nicht mehr so schwer, eine gewisse Zeit still zu sitzen und sich zu konzentrieren. Es dürfen aber die Pausen, am besten mit sportlicher Betätigung, nicht fehlen.

Nach und nach können erste Begabungen entdeckt werden. Sie entwickeln Vorlieben zu gewissen Beschäftigungen. Es werden technische Zusammenhänge erkannt. Es ist auch das Alter, in welchem sie die Uhrzeit lernen. Es entwickeln sich kleine Modeschöpfer und Innenarchitekten. Dies kann selbstverständlich durch das geeignete Spielzeug gefördert werden.

Je nach Entwicklungsstand der einzelnen Kinder kann schon daran gedacht werden, ihnen ihren ersten Schulstart Laptop (ASIN B003Q6CSKK) zu schenken.

Für die Bewegung an der frischen Luft bietet sich der BIKESTAR® Original Premium (ASIN B00PPIMGZ4) der Geheimtipp. Es ist ein Kickscooter-Tretroller für Mädchen. Er ist luftbereift, verfügt über einen Ständer und eine Bremse.

Für die Jungs und den Aufenthalt im Freien steht eher das Set Kinder Bogenschießen auf dem Plan. Der SainSmart Jr. Bogen mit 3 Pfeilen (ASIN B071J4VSHJ) kann ab 6 Jahren genutzt werden.

Spielzeug ab 7 Jahren

Siebenjährige können sich stundenlang allein mit einem und demselben Spielzeug beschäftigen. Mit Freunden oder der Familie macht es natürlich mehr Spaß. Für viele Kinder in diesem Alter ist ein Rückzugsort sehr wichtig. Malen und Zeichnen gehören zu ihren Lieblingsbeschäftigungen.

Das Pferd (ASIN B0002HWSYC) von Ravensburger wäre ein Vorschlag hierfür. Das Malen erfolgt bei diesem Spielzeug nach Zahlen.

Spannend für die Mädchen in diesem Alter sind Experimentierkästen von Kosmos. Der Feen-Garten (ASIN B00B1OU7RU) ist ein Produkt.

Die Jungs in diesem Alter werden sich eher über den Stunt-Truck (ASIN B01J41LQTE) freuen.

Spielzeug ab 8 Jahren

Am Liebsten sind die Achtjährigen mit Freunden und der Familie unterwegs. Sie freuen sich, wenn es in den Zoo oder ein Museum geht. Doch interessieren sich auch für alle naturwissenschaftlichen Phänomene, wie Pflanzen, Sterne, etc. selbst entdecken können. In dieser Richtung sollte nach dem passenden Spielzeug Ausschau gehalten werden. Zu beachten sind die Fortschritte bei der körperlichen Entwicklung. Auch die feinmotorische Koordination ist nicht außer Acht zu lassen.

Unter der Rubrik Experimentiergebiet konnte für Jungen und für Mädchen “Die drei ??? Geheimschrift” (ASIN B0013UHYQE), von Kosmos gefunden werden. Dies bedeutet Spannung pur.

Für den Aufenthalt im Freien bietet sich das Skateboard “MARONAD” (ASIN B00V0S983G) an. Ausgerüstet ist das Mini Cruiser-Board-Retro mit LED Leuchtrollen und Aluminium Trucks. Damit macht Bewegung Spaß.

Wird es doch langweilig, kann der Nachwuchs nur hoffen, dass der Freund das “Rheshine Walkie Talkie” (ASIN B074TD9G5L) eingeschaltet hat. Genutzt werden können lizenzfrei 8 Kanäle. In der Regel wird es mit Akkus und dem Ladekabel geliefert. Markant sind das LCD-Display und die Lampe VOX-Funktion.

Spielzeug ab 9 Jahren

Unterstützt werden sollte durch das Spielzeug das Konzentrationsvermögen von Neunjährigen. Ihr Interesse ist vielseitig. Es reicht über Fragen, die in der Schule aufgetreten sind, bis hin zu eigenen Vorstellungen, welche sie umsetzen wollen. Doch am liebsten halten sie sich noch im Freien auf. Daher hat Priorität ein gesundes Mittelmaß beim Kauf des Spielzeugs zu finden.

Lego ist bei den Kindern in der Altersgruppe recht beliebt. Ein Beispiel ist das Feuerwehrfahrzeug mit fahrbarer Leiter (ASIN B013GY8MMO).

Mädchen hingegen freuen sich auf jeden Fall über “Rapunzels perfekter Tag” (ASIN B01AC1E1NS) von LEGO.

Für die Bewegung und die ganze Familie bietet sich Twister (ASIN B006YE21X0) an. Die Firma Hasbro sorgt für Aufregung und Beweglichkeit.

Spielzeug von 10 Jahren bis zu 11 Jahren

In den letzten Jahrzehnten war das Alter zwischen 10 und 11 Jahren markant dafür, dass sich die Kinder sportlich aktiv betätigt haben. Inzwischen sind es mehr Freizeitbeschäftigungen, welche im Sitzen ausgeübt werden. Also ist es wichtig, diesem Trend wirkungsvoll entgegenzuwirken.

Interessant bleiben weiterhin Musik, Abenteuer und Unternehmungen in der Gruppe mit Freunden.
Diese kleinen Beispiele solle helfen das Richtige zu finden.

Für ausreichend Bewegung sorgt der “Pogostick mit Anti-Rutsch Pads” (ASIN B06XVK8RL5).

Wie schnell sich die Kinder von Bewegung auf Feinmotorik umstellen können, lässt sich einfach mit “Klassische Besten Wackeltürme” (ASIN B015M65Z5G) prüfen.

Starke Nerven brauchen die Eltern und etwas Talent die Kinder für das “Alesis Compact Kit 4, E-Drum” (ASIN B016KNIJHG). Das Schlagzeug verfügt über 4 anschlagdynamische Percussion Pads und ist mit dem Percussion Sound, ausgestattet. Alles kommt erst richtig zur Geltung mit dem eingebauten Lautsprecher. Ein Anschluss für Kopfhörer ist ebenfalls integriert. Bei diesem Geschenk leuchten alle Kinderaugen. Man kann seine musikalischen Fähigkeiten schulen und sich damit selbst über einen langen Zeitraum beschäftigen.

Spielzeug ab 12 Jahren

Eltern fällt es immer schwerer, den richtigen Draht zu ihren Zwölfjährigen zu finden. Sie sind keine Kinder mehr, aber als Jugendliche können sie auch noch nicht bezeichnet werden. Umso wichtiger ist es, gemeinsam etwas Zeit zu verbringen. Mit dem richtigen “Spielzeug” kann vielleicht ein Hobby für Eltern und Kinder entdeckt werden.

Folgende Produkte stellen Anregungen für den effizienten Kauf dar.

Das Kartenspiel 50 rabenschwarze Rätsel (ASIN 3897778998) sorgt für Spannung. Es ist ein Spiel für die ganze Familie oder Freunde.

Um Freunde zu beeindrucken, kann es aber auch der Scooter – Tret – Roller (ASIN B004ND63GU) sein. Der Hingucker sind die Leuchträder.

Mit einem Puzzlespiel, beispielsweise CALVENDO – Kugelfisch (ASIN B076FWJJ3L), haben die Kinder schon eine Weile zu tun. Schließlich sind es 2000 Teile, welche an die richtige Stelle zu bringen sind.

Spielzeug unterschieden nach Jungen und Mädchen

Wie eh und je ist der Geschmack auch bei Spielzeug zwischen den Jungen und Mädchen unterschiedlich. So genügt es beim Kauf von Spielzeug nicht, nur auf die Altersempfehlung zu achten.

Spielzeug für Mädchen

Besonderer Beliebtheit erfreut sich das Doktorspiel mit dem Arztkoffer für Kinder von Cherbell (ASIN B0756QJNLV). Mit ihm erforschen, vor allem die Mädchen ab 3 Jahren, ihren Körper.

Für junge Damen ist “STYLE ME UP!” (ASIN B00MH5GUB4) das Highlight. Es handelt sich um 5-farbigen Haarschmuck und auswaschbare Haarkreide.

Viel Spaß bereitet den Mädchen auch Handarbeit mit der Alles-Könner-Kiste (ASIN B00S5QZX6M), können sie ihre Armbänder knüpfen.

Spielzeug für Jungen

In fast jedem Jungen steckt ein Handwerker, sodass der große Werkzeugkoffer von Bosch (ASIN B00007B8OX), bei ihnen garantiert gut ankommt.

Bei Freunden und Eltern führen sie ihre große Zaubershow von Ravensburger (ASIN B001KBYU4K), vor.

Beliebt bei kleinen und großen Jungs ist die Spider mit IR-Steuerung von Hexbug (ASIN B004HL0A12) gleichermaßen beliebt.

Renommierte Hersteller für Spielzeug

Die jährlich durchgeführten Tests von Spielzeug haben ergeben, dass die folgenden Hersteller für den Kauf von Spielzeug zu empfehlen sind:

Fisher-Price
Haba
Hasbro
Mattel
Ravensburger
Sigikid
Vtech

Bei Fisher-Price handelt es sich um ein amerikanisches Unternehmen, welches im Jahr 1930 gegründet wurde. Sie hat sich auf die Herstellung von Spielzeug für Babys und Kleinkinder spezialisiert.

Haba ist ein deutscher Spielwarenhersteller. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1938. Seinen Sitz hat der Hersteller in Bad Rodach.

Schon seit 1923 ist der Hersteller von Spielwaren Hasbro tätig. Die amerikanische Firma ist bekannt für die Produktion von Monopoly.

Der amerikanische Spielzeug-Konzern wurde im Jahr 1945 gegründet. Ein Meilenstein der Firmengeschichte war die Barbie-Puppe.

1883 wurde die Unternehmensgruppe Ravensburger gegründet. Sie hat sich weltweit, vor allem durch die Puzzles etabliert. Ihr Hauptsitz befindet sich in Ravensburg.

Noch älter und somit reich an Erfahrung bei der Herstellung ist die Firma Sigikid. In Mistelbach (Bayreuth) werden seit 1856 neben dem Spielzeug vor allem die beliebten Kuscheltiere gefertigt.

Das ganze Gegenteil bezüglich der Firmengeschichte im Jahr 1976 stellt das japanische Unternehmen Vtech. Für Kinder stellen sie elektronisches Lernspielzeug her.

Vor- und Nachteile

Auch wenn das Spielzeug altersgerecht gewählt wurde, konnten Vor- und Nachteile ermittelt werden. So waren es im Allgemeinen folgende Punkte, die sie beim Großteil des Spielzeugs widerspiegelten.

+ Förderung und Entwicklung der Kinder
+ Materialeigenschaften, beispielsweise Holz, ist sehr widerstandsfähig
+ Förderung der gemeinsamen Freizeitgestaltung zwischen Eltern und Kindern

– Regulationen, beispielsweise der Lautstärke, kann teilweise nicht eingestellt werden

Pädagogisch wertvolles Spielzeug

In der Regel kaufen die Eltern das Spielzeug nach ihrem Ermessen und den Altersangaben der Hersteller. Ein sehr wichtiger Gesichtspunkt ist der pädagogische Aspekt. Es stellt sich die Frage, was pädagogisch wertvoll bedeutet.

Das Wort pädagogisch steht für erzieherisch, bildend oder auch lehrreich. Wertvoll in dem Zusammenhang mit Spielzeug ist gleichzusetzen mit förderlich, nützlich oder auch hilfreich. Beim Spielzeug ist der pädagogische Hintergrund in der praktischen Bildung und Erziehung der Kinder zu sehen.

Folgende kleine Übersicht soll für den Einkauf hilfreich sein.

Alter
Spielzeug
Babys

Rassel
Greiflinge
Fühlbuch
Kleinkinder
Holzbausteine
Laufrad
Steckspielzeug
3 – 4 Jahre
Spielzeug für Rollenspiele
Puzzle
Bilderbücher
5 – 6 Jahre
Gesellschaftsspiele
Experimentierspielzeug
Lerncomputer

Fazit

Beim Kauf des Spielzeugs ist unbedingt auf die Altersangaben der Hersteller zu achten. Sie haben das Spielzeug durch viele Tests laufen lassen und sind somit zu diesen Erkenntnissen gekommen.

Unter dem Punkt “Kauftipps” wurde darauf hingewiesen, dass auf das Material und die Verarbeitung vor dem Kauf von Spielzeug, zu achten ist. Es ist ratsam, Spielzeug von Markenherstellern zu erwerben. Dennoch sollte ein Preisvergleich durchgeführt werden. Gerade bei Spielzeug sind erhebliche Einsparungen bei den Anschaffungskosten zu erzielen.

No votes yet.
Please wait...
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Inhaltsverzeichnis