Akzeptkredit

0
543

Was ist ein Akzeptkredit?

Der Akzeptkredit ist eine seltene Form der Finanzierung geworden und deshalb wird Ihnen dieser Kredit kaum bekannt vorkommen.

Der Akzeptkredit wird zur Investitionsfinanzierung im Außenhandel bei besonders Finanz intensiven Importgeschäften genutzt. Sie als Privatkunde werden kaum von dieser seltenen Form der Finanzierung in Verbindung mit Wechseln gehört haben und Sie müssen dazu den Begriff Bankakzept kennen, wenn Sie etwa diese seltene Finanzierungsform deuten wollen. Wofür kann man den Akzeptkredit nutzen?

Diese Frage ist nur ansatzweise beantwortet, denn die Vielfältigkeit der Finanzierungsformen, hat diese Form der Bezahlung von Verbindlichkeiten hervorgebracht. Es geht an sich um eine Form der Zwischenfinanzierung von Warengeschäften im Außenhandel. Diese Finanzierung des Akzeptkredit hat wegen wegfallender Nutzung von Wechseln im Zahlungsverkehr an Bedeutung verloren. Immer mehr Hürden im Zahlungsverkehr mit dem Ausland sind gefallen und so lässt sich die nachrangige Entwicklung im Bankgeschäft dieser Kredite erklären.

Liquidität im Geschäftsleben zum Ausland erzielen

Import und Export spielen in Deutschland eine sehr große wirtschaftliche Rolle. Die Warenströme des Außenhandel sind über die Globalisierung heute sehr stark und kein Unternehmen kommt ohne diese Warenströme aus. Jedoch hat sich der Akzeptkredit rückläufig im Gebrauch entwickelt, denn die heutige Praxis Diskontierung hat den Akzeptkredit in seinem Bestand und der Nutzung verdrängt. Bekannt ist dieser Kredit auch als Wechselkredit, denn die entsprechende Bank diesen Kredit bereit stellt haftet für die Einlösung des entsprechenden Wechsel. Wechsel sind heute kaum gebräuchliche Zahlungsmittel geworden. Unternehmen haben in der Vergangenheit Waren gegen Wechsel gekauft und diese Wechsel mit Krediten gesichert. Das erklärt Ihnen die Bedeutung und heute wird international und direkt bezahlt. In der Vereinfachung der Zahlungsmöglichkeiten und unter Hinblick auf die verschiedenen Arten der international anerkannten Währungen, sowie mit der Einführung des Euro, ist es zu einer Entwicklung gekommen, die den Zahlungsverkehr in der EU reformiert hat. Heute werden keine Wechsel mehr genutzt, die sicher stellen das Waren am Ende der Liefer-Kette auch bezahlt werden. Vielfache Gründe sprechen gegen diesen Akzeptkredit. Der Akzeptkredit gehört in die Rubrik der Kreditleihe, hier werden keine Laufzeiten an sich vereinbart, sondern Wechselverbindlichkeiten werden über eine Kreditbürgschaft die eine Bank gibt als Leihe gegen Gebühren vereinbart.

Bankakzept ein Begriff mit Tradition

Dieser Kredit stammt in seinem Ursprung aus der Zeit, in der Import- und Exportgeschäfte gegen Wechsel vorgenommen wurden. Wechsel wurden in der wirtschaftlichen Betrachtung wie Bargeld und Zahlungsmittel gesehen. Der Staat verlangt bei Wechseln auch eine Wechselsteuer und heutige Geschäfte dieser Art werden in Diskontierungen abgewickelt. Es erscheint auch sehr umständlich, denn es sind faktisch viele Schritte nötig um den Akzeptkredit anzuwickeln. Der Akzeptkredit wird zwar heute noch genutzt, seine Aufgabe und seine Nutzungsform ist erläutert. Staaten die nicht in Wirtschaftsverbünden organisiert sind haben oft Probleme in der Zahlungsabwicklung. Der Außenhandel nutzt diese Kreditart um den Wechsel zu sichern und die Banken geben über den Begriff Akzeptkredit ein Garantie über die Einlösung des Geldbetrag. Es geht an sich immer um Ware gegen Geld und das ganze Prozedere spielt sich nur im Außenhandel ab. Wechsel sind heute wenig gefragt und so ist dieser Kredit auch nur noch ein Begriff mit geringer Bedeutung im Zahlungsverkehr. Heute ist einfach vieles einfacher und viele Unternehmen nutzen heute andere Wege um Ware zu ordern und zu bezahlen. Diese Art der Investitionsfinanzierung ist jedoch theoretisch immer noch möglich und so sollte Ihnen der Begriff Akzeptkredit trotzdem bekannt sein. Die Bank sichert kurz vor Einlösung des Wechsel und der vereinbarten Summe, diesen Betrag über eine Kreditsicherung.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...