Wischroboter

amazon_wischroboter

Sauberer Boden wie durch Zauberei – dank Wischroboter

Auf dem Reinigungsmarkt finden sich seit einigen Jahren Haushaltsroboter. Mittlerweile gibt es nicht nur Saugroboter, sondern auch Wischroboter. Diese besitzen eine praktische Nasswischfunktion. Hierdurch gelingt eine gründliche Reinigung wie durch Zauberei. In diesem Artikel erhalten Sie alle wichtigen Informationen hierzu. Ähnlich wie bei den Rasenmährobotern auf Rasenflächen wischen diese Wischroboter die ganze Wohnung. Allerdings mit einigen Einschränkungen.

Haushaltsroboter: Die Geschichte

Haushaltsroboter gibt es schon seit einiger Zeit auf dem Markt. iRobot, der amerikanische Roboterspezialist, gehörte zu den ersten Unternehmen, welche solche Geräte entwickelten. Die Firma iRobot wurde im Jahr 1990 gegründet. Der erste Saugroboter, der Roomba Discovery, erschien im Jahr 2003. Dieser läutete den Beginn der Ära der Saugroboter in Amerika ein. Auch andere Firmen hatten in der Zwischenzeit damit begonnen solche Haushaltsroboter zu entwickeln. Bereits drei Jahre vor iRobot hatte die Firma Ecovacs damit begonnen einen Staubsaugerroboter, den Ecovacs Deebot, zu verkaufen. Die Konkurrenz ist seitdem stetig gewachsen. Im Jahre 2001 entstand etwa die Firma Moneual. Somit wurden die Saugroboter bereits vor über 20 Jahren erfunden. Erstmals auf dem Markt sind sie vor über zehn Jahren erschienen. Bei den ersten Prototypen handelte es sich dabei um eher simple Geräte. Diese fuhren eher wahllos durch die Wohnung. Die letzten Jahrzehnte wurde allerdings viel Entwicklungsarbeit in diese Haushaltsroboter gesteckt, sodass sie heutzutage ökonomisch und systematisch vorgehen. Der Vorreiter moderner Geräte war der Roboter von Neato Robotics. Die Firma wurde 2005 gegründet. Der Neato erschien 2010 auf dem Markt und setzte völlig neue Maßstäbe für die Haushaltsroboter, denn dieser war mit einem Raum – Mapping via Laser ausgestattet. Das machte ein systematisches Saugen möglich. Diese Roboter wurden in Deutschland unter dem Namen Vorwerk Kobold verkauft. Wevolution Robotics brachte im gleichen Jahr den Mint Wischroboter auf den Markt. Der erste Fensterputzroboter Winbot erschien 2011 von der Firma Evovacs. iRobot kaufte im Jahr 2012 Evolution Robotics, den Konkurrenten, auf, wodurch sich neue Sparten bei den Haushaltsrobotern auftaten. Hierzu gehören nicht nur Roboter für die Dachreinigung, Poolroboter, Fensterputzroboter, Roboter für die Grillreinigung, oder Rasenmähroboter, sondern auch Wischroboter. Zudem wurden von den ersten Herstellern Apps angekündigt, über welche die Reinigungsfortschritte überwacht werden können und über die einige Einstellungen vorgenommen werden können.

Der technische Aufbau des Wischroboter

Das Gehäuse der Wischroboter sind entweder eckig oder rund. Zwei starre Antriebsräder sind auf der Unterseite angebracht. Eine Richtungsänderung ist möglich, indem die Räder mit einer unterschiedlichen Geschwindigkeit angetrieben oder abgebremst werden. In der Regel befindet sich vorne noch ein Stützrad. An der Unterseite befinden sich außerdem zwei seitlich angebrachte Reinigungsbürsten. Diese befördern den Schmutz in die Mitte des Roboters. Hier wird dieser dann von Turbo- oder Hauptbürsten aufgenommen. Anschließend wird der Schmutz im Staubfangbehälter aufgefangen. Im inneren befindet sich ein Saugmotor, welcher einen Unterdruck erzeugt. So können auch kleine und sehr feine Staubpartikel ohne Probleme aufgesaugt werden. Der Betrieb erfolgt über einen Akku, welcher aufladbar ist.

Die Funktionsweise eines Wischroboter

Die Roboter, welche dafür entwickelt wurden den Boden aufzuwischen, sind im Grunde nur eine Weiterentwicklung der Haushaltsroboter, welche zum Saugen entwickelt wurden. Jedoch sind sie nicht nur in der Lage zu saugen, sondern können auch wischen. Mittlerweile gibt es sogar modernere Modelle, welche den Boden nicht nur wischen, sondern ihn auch direkt im Anschluss trocknen. Grundsätzlich wird zwischen drei verschiedenen Reinigungstechniken unterschieden. Es gibt Roboter die mit elektrostatischen Tüchern arbeiten, welche die mit der Nassreinigung arbeiten, und Roboter die Nass- und Trockenreinigung verwenden. Bei den Modellen mit elektrostatischen Tüchern werden diese Tücher am Roboter angebracht. Die Roboter bewegen sich langsam durch die Wohnung, wodurch der Schmutz elektrostatisch angezogen wird. Diese Roboter sind allerdings nicht dazu in der Lage Flüssigkeiten oder hartnäckige Verschmutzungen, wie etwa Verkrustungen, zu entfernen.
Nassreiniger dagegen können Flüssigkeiten und Verschmutzungen entfernen. Sie verwenden ein dreistufiges System. Hierbei wird zuerst eine Mischung aus Wasser und Reinigungsflüssigkeit versprüht. Dieses dient dazu mögliche Verschmutzungen auf dem Boden aufzuweichen. Anschließend wird der Boden gründlich vom Schmutz befreit, indem dieser geschrubbt wird. Zuletzt zieht der Roboter den Boden ab. Dabei wird das Schmutzwasser in einem extra Tank aufgefangen. Eine andere Reinigungstechnik bieten die Roboter, die mit Nass- und Trockenreinigung arbeiten. Hierbei werden Mikrofaser – Tücher an einer magnetischen Halterung befestigt. Je nach ausgewähltem Programm reinigen diese den Boden mit trockenen oder befeuchteten Tüchern. Sind die Tücher feucht, arbeitet der Roboter langsamer.

Allgemeine Hinweise zum Wischroboter

Die Roboter sollen natürlich keine rauen Oberflächen, wie etwa Teppichböden oder Teppiche wischen, sondern ausschließlich glatte Fußböden säubern. Hierzu zählen Parkett, Laminat und Fliesen, aber auch Vinylböden. Damit der Roboter auch nur diese wischt, ist er mit Sensoren ausgestattet, welche die Oberfläche erkennen. Raue Oberflächen werden hierdurch gemieden. Wenn der Roboter auf dem Parkett eingesetzt werden soll, müssen sie darauf achten, dass der Parkett versiegelt ist. Ist er nicht versiegelt, dann gelangt zu viel Wasser in die Fugen des Parketts und zerstört diesen. Der Wischroboter ist für alle glatten Fußböden geeignet. Mithilfe der automatischen Reinigung werden so bis zu 98 Prozent aller Bakterien, Keime, und Schmutz entfernt.

Sensoren der Wischroboter

Hochwertige Haushaltsroboter besitzen Sensoren, welche den Verschmutzungsgrad erkennen. Sie wählen demnach automatisch ein passendes Programm zum Säubern aus. Die Sensoren sorgen außerdem dafür, dass die Roboter natürliche Hindernisse und Absätze umfahren. So können sie Wänden, Türen, Kabeln, Möbelstücken, und Treppen ausweichen. In der Regel können sie auch Lebewesen umfahren, allerdings klappt dieses nicht immer reibungslos. Die ganz modernen Modelle sind sogar in der Lage sich selber zur Ladestation zu fahren, anzudocken, und aufzuladen. Anschließend wird das Wischprogramm weiter ausgeführt.

Das beste Reinigungsergebnis

Die besten Ergebnisse werden erzielt, wenn die zu reinigende Fläche nicht zu sehr verwinkelt und eben ist. Haben Sie unterschiedliche Bodenbeläge in Ihrer Wohnung und wollen nur bestimmte Bereiche wischen lassen, so können dem Wischroboter künstliche Grenzen gesetzt werden. Hierzu liefern einige Hersteller zusätzliche Magnetbänder. Mit diesen lassen sich verschiedene Bereiche abgrenzen. So ist es theoretisch auch möglich den Roboter arbeiten zu lassen, wenn Sie nicht Zuhause sind. Empfehlenswert ist das jedoch nicht. Sicherer ist es, wenn der Roboter nicht dauerhaft ohne Aufsicht bleibt, da besonders Wasser und Strom eine gefährliche Mischung sind, falls es beim Roboter doch mal zu Störungen kommt. Zudem bleiben einige Modelle an Stuhlkufen oder niedrigen Kanten hängen und schalten sich automatisch aus. Hier müssen Sie dem Wischroboter dann wieder auf den richtigen Weg bringen. Die Putzfunktion wird vom Roboter zwar sehr eigenständig ausgeführt, jedoch kann dieser sich noch nicht selber entleeren oder befüllen. Sie müssen das saubere Wasser nachfüllen, die Tücher auswechseln, falls welche vorhanden sind, und das Schmutzwasser entsorgen. Eine regelmäßige Reinigung ist notwendig, um ein gutes Reinigungsergebnis zu erzielen.

Worauf sollten Sie bei einem Kauf von einem Wischroboter achten?

Zu den wichtigsten Kriterien bei einem Kauf gehören die Größe der Fläche die gereinigt werden soll und das vorhandene Budget. Da die Roboter mit unterschiedlich großen Tanks ausgestattet sind, sollten Sie vorher darüber nachdenken welche Größe benötigt wird. Hierzu müssen Sie zunächst feststellen, wie groß die Fläche ist, welche von dem Roboter gereinigt werden soll. Je kleiner der gewählte Roboter ist, desto kleiner sind auch dessen Tanks. Soll hiermit eine große Fläche gereinigt werden, dann müssen diese Tanks öfter entleert und aufgefüllt werden. Auch das Budget spielt eine Rolle bei der Wahl eines Haushaltsroboters. Immerhin gibt es die Geräte in fast allen Preisklassen. Achten Sie nicht nur auf den Preis. Wenn ein Roboter in der Anschaffung günstig ist, aber für die zu reinigende Fläche zu klein ist, dann ärgern Sie sich nur. Außerdem sollten Sie weitere Kosten für Staubtücher und Reinigungsflüssigkeit einkalkulieren. Was nützt Ihnen ein günstiger Roboter, wenn das Zubehör, welches dauernd nachgekauft werden muss, teuer ist. Zwar gibt es Einsteigermodelle bereits für unter 100 Euro, allerdings gehören diese nicht zu den guten. Die Testsieger kosten zwischen 300 und 500 Euro. Allerdings sind diese Modelle hochwertig verarbeitet und bieten mehr Funktionen an. Was Sie für Ihren Roboter ausgeben wollen, hängt davon ab, wie dieser eingesetzt werden soll. Soll er häufig eingesetzt werden und sind die Verschmutzungen stark, dann sollten Sie etwas mehr Geld investieren und ein teureres Modell kaufen. Kleine Wohnungen dagegen, in denen kaum Verschmutzungen sind, kommen mit Modellen aus, welche nicht so teuer sind. Am besten ist es, wenn Sie sich für einen Roboter mit Sensoren entscheiden, da dieser die Wohnung scannt und für ein gutes Reinigungsergebnis sorgt.

iRobot Braava jet 240 WischroboterAnzeige
  • 3-in-1 Wischroboter: Sie haben die Wahl zwischen Nass-, Feucht- und Trockenwischtüchern.Der Braava jet wählt automatisch die für das verwendete Tuch geeignete Reinigungsmethode
  • Optimal für Küchen und Bäder - gelangt auch in schwer zu erreichende Bereiche, z. B. unter und neben Toiletten, Ecken und unter Schränke
  • Präzisions-Sprühstrahl: Der Präzisions-Sprühstrahl löst Schmutz und Flecken, ohne dass Möbel, Teppiche oder Wände feucht werden
  • Vibriations-Reinigungskopf: Der Vibrations-Reinigungskopf wischt sanft hin und her
  • Kommt auch in schwer zugängliche Ecken: Dank kompakter Größe und optimierter Bauform erreicht der Braava jet auch schwer zugängliche Bereiche, z. B. in Ecken und unter Schränken

Für wen sind Wischroboter geeignet?

Die Roboter eignen sich für jeden Haushalt. Wichtig ist nur, dass die Flächen zum reinigen relativ frei sind. Das Ergebnis wird maßgeblich von vielen Möbeln und herumliegenden Spielzeug beeinflusst. Auch Kanten, Absätze und hochfloorige Teppiche beeinflussen das Ergebnis, da diese nicht überwunden werden können. Sie sollten darauf achten, dass das Gerät den Raum mit der Technik erfassen kann und möglichst leise arbeiten. Die Roboter sind ideal geeignet um leichte Verschmutzungen zu reinigen, die oberflächig aufliegen. Bei festem Schmutz allerdings stoßen auch die Wischroboter an die Grenzen. Bei der Anschaffung muss auf den Verschmutzungsgrad der Flächen geachtet werden. Sind Kinder oder Tiere im Haushalt, vor allem Hunde, dann ist der Verschmutzungsgrad etwas höher als im Durchschnitt. Auch Büros und Geschäftsräume in denen viel los ist, oder Häuser mit einem direkten Gartenzugang, haben einen höheren Verschmutzungsgrad. Generell eignen sich die Roboter nicht nur für einen normalen Haushalt, sondern auch für Studenten, Büros und Geschäftsräume. Sie müssen dennoch ab und zu selber wischen. Der Wischroboter ersetzt die gründliche manuelle Reinigung nicht. Durch den Einsatz des Haushaltsroboters verlängern sich aber die Intervalle, in denen Sie selber den Boden wischen müssen.

Aktuelle Testberichte zum Wischroboter und bewährte Modelle

Vor dem Kauf ist es sinnvoll und empfehlenswert sich über aktuelle Angebote zu informieren. Außerdem sollten Testberichte und Erfahrungsberichte studiert werden. Machen Sie sich über die Eignung, die Vorteile, und die Nachteile kundig. Kundenrezensionen und Testberichte gibt es auf zahlreichen Portalen im Internet. Die Wischroboter gehören nun über 20 Jahre zum Markt der Haushaltsgeräte. Dennoch sind diese eher selten in den deutschen Haushalten zu finden. Es gibt nur wenige Firmen, welche solche Roboter herstellen. Zu den bewährten Produkten gehören beispielsweise der iRobot Scooba 450, der iRobot Braava 380 T, der Triway KomoBot, oder der Domobot Nasswischroboter.

Wischroboter: Vorteile und Nachteile

Die meisten angebotenen Roboter können nicht nur wischen, sondern auch saugen. Zudem sind die Roboter sehr sparsam im Verbrauch. Sie benötigen nur wenig Wasser und Reinigungsmittel. Die meisten Staubroboter sind auch viel geräuschärmer, als ein herkömmlicher Staubsauger. Auch in Sachen Effizienz bieten diese Haushaltsroboter Vorteile. Zudem bieten diese Roboter eine große Zeitersparnis. Setzen Sie den Haushaltsroboter regelmäßig ein, so ist die Wohnung, das Büro, oder der Geschäftsraum stets sauber. Vor allem für Familien mit Haustieren, Familien mit Kindern, oder Berufstätigen ist er geeignet. Hilfreich ist der Haushaltsroboter auch für behinderte, oder ältere Menschen, welche sich nicht mehr richtig bewegen können. So wird ihnen die Arbeit im Haushalt wesentlich erleichtert. Zwar ist der Roboter nicht in der Lage das gründliche Absaugen und Wischen per Hand zu ersetzen, aber er erleichtert diese indem er eine saubere Wohnung kontinuierlich sauber hält. Grundsätzlich sind die herkömmlichen Wischer und Staubsauger dazu in der Lage viel mehr Schmutz aufzufangen, als ein Haushaltsroboter. Vor allem bei Wischrobotern ist die Aufnahme von Schmutz nur begrenzt möglich, denn während dem Wischen werden die verwendeten Tücher nicht regelmäßig ausgewaschen. Hygienisch sind solche Haushaltsroboter demnach nicht einwandfrei. Zu den Nachteilen gehört, dass sie für das Reinigen einer stark verschmutzten Wohnung nicht geeignet sind. Hier wird die Fläche nach einem Durchgang nicht sauber sein. Befinden sich zudem schwere Verkrustungen auf den Böden, können Nass – Trockenroboter diese nicht entfernen. Eine Ausnahme bilden hier die reinen Nassroboter. Diese sind in der Lage den Boden zu schrubben und so auch grobe Verschmutzungen zu lösen. Wer sich also für einen Nass – Trockenroboter entschieden hat, der muss im Fall von hartnäckigen Flecken manuell vorputzen. Außerdem ist die Saugleistung der Haushaltsroboter nicht mit der Leistung eines Staubsaugers mit 800, 1000, oder 1200 Watt zu vergleichen und kann diesen natürlich auch nicht vollständig ersetzen. Ein weiterer Nachteil ist, dass Verbrauchsmaterialien dauernd nachgekauft werden müssen und so nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt belasten. Manche Wischroboter zeigen zudem eine mangelhafte Hinderniserkennung.

Bestseller Nr. 1
Lubluelu Saugroboter mit Wischfunktion 2-1, 4000Pa Staubsauger Roboter Lasernavigation mit 5 Karten, 55 dB Roboterstaubsauger mit APP Steuerung, Ideal für Tierhaare, Teppiche, Hartböden, Blau (SL60D)Anzeige
  • 🌀【2024 Highlight von Saugleistung】: Nach den neuesten Tests der Saugleistung von unserem Produktentwicklungsteam wurde die aktuelle Saugleistungsmessung des in Deutschland verkauften Saugroboters SL60D von bisher 3000 PA auf 4000 PA aktualisiert.
  • 🔥【LDS 9.0 LiDAR Navigation】: Ausgestattet mit dem bahnbrechenden SLAM-Algorithmus und Quad-Core-RK3308-Chip ist die Kartierungsgenauigkeit unseres Saug und Wischroboters dreimal so hoch wie bei gewöhnlichem LDS. Mit 8m Laser-Entfernung kann SL60D sich an eine Vielzahl komplexer häuslicher Umgebungen anpassen und eine präzisere und effizientere Routenplanung erreichen.
  • ⏰【Personalisierte und individuelle Reinigung erstellen】: Durch die verschiedenen Funktionen der Smart Life-Anwendung kann der Staubsaugroboter einen täglichen Haushaltsreinigungsplan für Sie erstellen, den Reinigungsmodus und die Einstellungen in einem begrenzten Bereich ändern, die Reinigungseffizienz und Individualisierung auf ein neues Niveau bringen.
  • 🔔【Saug und Wisch 2-in-1 + 3 Wasserstufen】: Der Robot Staubsauger integriert Saugen und Wischen. Die verbesserte Version der intelligenten elektronischen Wasserpumpe passt die dreistufige Wassermenge automatisch an, was nicht nur den Bedürfnissen der Reinigung von Hartböden, Fliesen, Marmor und anderen Bodenarten entspricht, sondern auch das Problem des Durchnässens des Bodens vollständig löst.
  • 🚀【Verschiedene Reinigungsmodi + 10 eingeschränkte Bereiche】: Automatische Reinigung, Kantenreinigung, Zonenreinigung, Fleckenreinigung, doppelte Reinigung, Terminreinigung, Y-förmiges Wischen und viele andere Modi. Der Staubsaugerroboter kann 10 eingeschränkte Bereiche einstellen, den Sicherheitsschutz des Teppiches / Haustierbereichs / Kinderspielbereichs einstellen und Ihnen die intelligente Reinigung geben, die Sie wirklich wollen.
Bestseller Nr. 2
Tikom Saugroboter mit Wischfunktion 2 in 1, G8000 Pro Staubsauger Roboter, 4500Pa Starke Saugkraft Roboterstaubsauger, Selbstaufladend, WLAN, 150Mins Max, Ideal für Tierhaare, Teppich, HartbodenAnzeige
  • [2 in 1 Kehren & Wischen]: Der G8000 Pro Saugroboter verwendet die neueste Wischtechnologie und ist mit einer elektronisch gesteuerten Wasserpumpe und einem einstellbaren dreistufigen Wasserausstoß ausgestattet, damit Sie ein komplett sauberes Zuhause genießen können
  • [4500PA Starke Saugkraft]: Im Vergleich zu anderen Produkten erleichtert dieser Saugroboter mit seiner starken Saugkraft von 4500Pa die Reinigung. Saugen Sie Krümel, Staub und andere Verschmutzungen in Teppichfäden in einem einfachen Durchgang auf.
  • [150-Minutige Betriebsdauer & Selbst-Wiederaufladen]:Größere Batteriekapazität kann 150 Minuten Arbeitszeit unterstützen, es setzt mehrere Schutzmaßnahmen für die Batterie, um sicherzustellen, dass das Produkt sicher und langlebig ist, und es wird automatisch zur Ladestation zurückkehren, wenn die Batterie niedrig ist.
  • [Intelligente Gyroskop-Navigation]: Der G8000 Pro Saugroboter reinigt Ihr Zuhause gründlicher, indem er einer effizienten Zick-Zack-Linie folgt, im Vergleich zu Robotern mit zufälligem Pfad. Diese exklusive intelligente Navigation verbessert die Reinigungseffizienz um 30%
  • [APP & Sprach- & Fernsteuerung]: G8000 Pro Saugroboter kann mit App kombinieren, einschließlich 5 Reinigungsmodelle: smart clean&edge clean&spot clean&rand clean&random clean&manual clean, kann auch mit Alexa und Google Home verbinden, und ist mit Fernbedienung ausgestattet
Bestseller Nr. 3
HONITURE Saugroboter mit Wischfunktion,G20 Pro Staubsauger Roboter mit 4500Pa Starke Saugkraft,7,6 cm Roboterstaubsauger mit APP Steuerung 180 Min Laufzeit,Ideal für Tierhaare,Teppiche und HartbödenAnzeige
  • 🌬️【Revolutionäres Leistungsupgrade】Der G20 Pro Staubsaugerroboter steigert die Saugleistung auf 4500PA und ist mit einem verbesserten 3200 mAh Hochleistungsakku ausgestattet, der eine starke Akkulaufzeit von 180 Minuten und eine komplette Reinigungsfläche von 200 m² ermöglicht. Sobald die Reinigung beendet ist oder die Leistung nicht mehr ausreicht, kehrt der Staubsaugerroboter automatisch zur Ladestation zurück, um für die nächste Reinigung bereit zu sein.
  • 🧭【Verbesserte Navigation und Hindernisvermeidung】 Das exklusive intelligente Navigationssystem des G20 Pro Saugroboter folgt einer effizienten Zick-Zack-Route, vermeidet wiederholtes Kehren und verbessert die Reinigungseffizienz um 50 %. Ausgestattet mit 23 Sensoren erkennt der Staubsaugerroboter Treppen und Hindernisse auf intelligente Weise, um sicherzustellen, dass der Roboter nicht stürzt oder kollidiert und so Schäden an Ihren Möbeln und Wänden vermeidet.
  • 🌊【Fegen, Saugen & Wischen 3 in 1】G20 Pro Staubsauger Roboter kann sowohl Staubbox als auch Wassertank gleichzeitig installieren, ohne sie immer wieder auszutauschen, unterstützt nur Fegen, nur Wischen, Fegen und Wischen zur gleichen Zeit, was die Effizienz der Reinigung erheblich verbessert, und kann mit allen Arten von Schmutz umgehen, ob es Staub, Krümel oder Flüssigkeiten ist.
  • 🥇【Kleiner Körper, Große Kapazität】Mit einem schlanken Körper von 7,6 cm kann der Roboterstaubsauger leicht in enge Räume (unter Betten/Sofas) gelangen, um zu fegen.Der 450 ml Staubtank kann eine große Menge an Staub aufnehmen, und die dreifache HEPA-Filtertechnologie verhindert, dass mikroskopisch kleine Staubpartikel wieder in die Luft gelangen.Der 250 ml große, elektronisch gesteuerte Wassertank kann mit einem 3-stufigen Wasserfluss frei eingestellt werden.
  • 📱【APP & Alexa & Fernbedienung】Mit nur 3 Schritten zur Verbindung mit der APP können Sie den Staubsaugerroboter fernsteuern, auch wenn Sie nicht zu Hause sind, den Timer für die Reinigung einstellen und den Reinigungsmodus wählen. Der Saugroboter kann zur Sprachsteuerung auch mit Alexa verbunden werden und wird mit einer Fernbedienung geliefert. (Bitte beachten Sie: G20 Pro kann nur eine Verbindung zu 2,4-GHz-Netzwerken herstellen und unterstützt keine 5-GHz-Geräte).
Bestseller Nr. 4
MEDION Saugroboter mit Wischfunktion E32 SW (2in1 Roboterstaubsauger für Böden Fliesen, Tierhaare Allergiker optimiert, Fernbedienung, Ladestation)Anzeige
  • Saugroboter E32 SW (MD 18503) zur Reinigung von Staub, Haaren und Pollen, mit Programmierfunktion, 120 Min. Laufzeit und automatischer Aufladung.
  • Ersetzt Staubsauger und Wischmopp: Sie haben die freie Wahl aus Saug- und Wischfunktion für wirklich saubere Böden.
  • Akkulaufzeit: Mit bis zu 120 Minuten Betriebszeit pro Aufladung ist der Roboter besonders effizient (30 % mehr als sein Vorgänger - Abhängig vom eingestellten Modus)
  • Reinigungsmodi: Durch die flexible Wahl zwischen unterschiedlichen Reinigungsmodi arbeitet der Roboter immer exakt so, wie Sie möchten.
  • Lieferumfang: MEDION Saugroboter E32 SW (MD 18503), Fernbedienung (inkl. Batterien 2 x AAA), Ladestation, 2 Filter, 2 Seitenbürsten, 2 Ersatzseitenbürsten, Reinigungsbürste, Wassertank, Halterung, 2 Reinigungstücher
Bestseller Nr. 5
HONITURE Saugroboter mit Wischfunktion,Q6 SE Saugroboter mit 3500Pa Staubsauger Roboter,Ideal für Tierhaare Teppiche und Hartböden mit App Steuerung 200 Min Laufzei(mit 2,5L Absaugstation)Anzeige
  • 🙌【45 Tage ohne Reinigung】Der Q6 SE Saugroboter wird mit einer 2,5-Liter-Absaugstation geliefert, die bis zu 45 Tage Staub und Schmutz sammelt/lagert. Der Staubsauger Roboter wird innerhalb von 20S automatisch geleert, sodass Sie den Staubbehälter des Roboters nicht nach jeder Reinigung entleeren müssen. Die Entleerungsfrequenz kann über die App eingestellt werden, was die Reinigung noch einfacher macht.
  • 🎉【Kehren, Saugen und Wischen 3 in 1】Ausgestattet mit einem innovativen 2-in-1-Tank (240 ml Staubbehälter/250 ml Wassertank) unterstützt der Saugroboter Q6 SE drei Reinigungsmodi – Kehren, Saugen und Wischen – die je nach Reinigungsbedarf einfach umgeschaltet werden können und so für jegliche Bodenart einsetzbar ist. Der neu entwickelte elektronische Wassertank, mit drei einstellbaren Wasserstufen, ermöglicht es Ihnen, die richtige Wischfeuchtigkeit entsprechend dem Verschmutzungsgrad des Bodens auszuwählen.
  • 👍【Aktualisiertes Laser-Navigationssystem】Die verbesserte LiDAR 4.0-Navigationstechnologie, mit Messen von Fehlern auf MM-Ebene, ermöglicht es, Ihren Reinigungsbereich genau zu kartieren. Der Saug- und Wischroboter besitzt außerdem einen SLAM-Algorithmus (Echtzeit-Kartengenerierung) zur Auswahl des effizientesten Reinigungspfads. Ausgestattet mit 24 Sensoren bewältigt der Q6 SE problemlos komplexe Umgebungen und weicht Hindernissen mühelos aus.
  • 🔋【Leistungsstarke Reinigungskapazität]】Ausgestattet mit einer Hauptbürste (mit einem hohen Drehmoment), zwei rotierenden Seitenbürsten und einer maximalen Saugleistung von 3500 PA, gelingt es dem Honiture Q6 SE mühelos Staub, Schmutz sogar Tierhaare von glatten Böden und Teppichen zu entfernen. Der eingebaute HEPA-Filter dient, neben dem zuverlässigen Filtern von feinerem Staub, auch als zusätzlicher Schutz des gesamten Gerätes, dadurch ist der Staubsauger wesentlich langlebiger. Der Q6 SE Staubsaugerroboter ist mit einem 3200-mAh-Hochleistungsakku ausgestattet und kann daher bis zu 200 Minuten (max. 200m2) eigenständig absaugen, bis er automatisch zur Station zurückkehrt.
  • 📱【Exklusive HoneySmart-App】Die innovative HoneySmart-App ermöglicht es Ihnen, die Position des Roboters in Echtzeit zu verfolgen, selbständig und automatisch eine detaillierte Karte Ihres Wohnraums zu erstellen und diese in der App zu speichern, wobei bis zu fünf verschiedene Karten gespeichert werden können. Die live-Daten Reinigungszeit, abgesaugter Bereich (in m2) und Akkustand werden zusammen mit der Karte angezeigt - So haben Sie immer einen guten Überblick. Darüber hinaus kann der Saugroboter über die manuelle App ferngesteuert werden - und dazu müssen Sie nicht einmal zu Hause sein.
AngebotBestseller Nr. 6
HONITURE Saugroboter mit Wischfunktion, Staubsauger Roboter Q6 Pro 3500Pa mit Lasernavigation Saugroboter mit Absaugstation 250Min Laufzeit App Steuerung ideal für Tierhaare Teppich HartbodenAnzeige
  • ⭐【Verbesserte automatische Reinigungsstation】Der Saugroboter ist mit einem 4-Liter-Sammelbehälter ausgestattet, der sich automatisch in 20 Sekunden entleert, Staub und Schmutz bis zu 70 Tage lang aufbewahrt und nur 6-mal im Jahr gereinigt werden muss, verabschieden Sie sich von stinkenden Behältern und juckenden Nasen - perfekt für Familien mit Haustieren und Kindern. Der roboterstaubsauger verfügt außerdem über eine automatische Reinigungsbasis mit einer LED-Anzeige, die Sie über den Status des Staubsaugens und des Aufladens informiert.
  • 👀【Neueste LDS-Lasernavigation und 26 Sensoren】Saug und wischroboter ausgestattet mit der neuesten Technologie LDS-Lidar-Navigation (der Hauptunterschied zu anderen Laserprodukten) zur Erkennung und 26 Sensoren. Der Roboterstaubsauger von HONITURE Q6 Pro kann Daten in Echtzeit samme;Effektive und detaillierte Home-Map-Zeichnung und gründliche Reinigung. Mithilfe von Smart Maps umgeht der staubsauger roboter Hindernisse, erkennt Gefahren und plant effiziente Reinigungswege.
  • 💦【 3 in 1-kehren, wischen und saugen】Saugroboter mit wischfunktion HONITURE Q6 Pro ist mit einem elektronisch gesteuerten Wassertank ausgestattet, der die dreistufige Wassermenge automatisch regulieren kann. Das Y-Wischen ist sauberer und effizienter. Roboter Staubsauger unterstützt Kehren, Wischen und Staubsaugen mit 4 Reinigungsmodi, einschließlich automatischer Reinigung, selektiver Reinigung, Fleckenreinigung und Kantenreinigung. Bitte füllen Sie kein Reinigungsmittel in den Tank.
  • 💒【Große Wohnung oder mehrstöckige Wohnung sind für den Einsatz auch sehr geeignet】Honiture Q6 Pro Saugroboter kann die Reinigung für verschiedene Räume anpassen: Klicken Sie auf die Karte, um den zu reinigenden Raum auszuwählen, und stellen Sie verschiedene Saug- und Wassermengen ein. Die maximale Saugkraft kann 3500 Pa erreichen.Der staubsauger mit wischfunktion kann fünf Karten speichern, und Sie können schnell die Bodenkarte aufrufen, die Sie zum Aufräumen benötigen.
  • 🔋【5200-mAh-Akku und automatisches Laden】Der Roboterstaubsauger Q6 Pro ist mit einem 5200-mAh-Akku ausgestattet, der eine Selbstreinigung von bis zu 250 Minuten und die Reinigung von 400 Quadratmetern unterstützt. Der Saugroboter reinigt effizienter und kehrt automatisch zu seiner Ladestation zurück, wenn der Akku fast leer ist oder der Reinigungsvorgang abgeschlossen ist. Sorgenfreie Reinigung!
Bestseller Nr. 7
Bodenwischroboter, Automatischer Wischroboter Mit Wassertank-Staubsauger Und Mopp-Reinigungsroboter Für Hartböden, Tierhaare Und Teppiche(Silber)Anzeige
  • Hohe Effizienz --- Simulation des manuellen Wischens des Bodens, Motor läuft mit hoher Geschwindigkeit, externer rotierender Wischer rotiert mit hoher Geschwindigkeit, hohe Frequenz, gute Reinigungswirkung.
  • Anwendbare Anlässe --- Passen Sie sich an eine Vielzahl von Böden und eine Vielzahl von Umgebungsreinigungen an und sorgen Sie für eine sorgenfreiere Reinigung. Geeignet für eine Vielzahl von Böden, Holzplatten, Marmor, Fliesen usw.
  • Leistungsstark --- Der Wischroboter kann Ihnen dabei helfen, hartnäckige Verschmutzungen auf dem Boden zu beseitigen. Es kann die von Haustieren fallengelassenen Haare absorbieren und schmutzige Fußabdrücke beseitigen.
  • Intelligente Arbeit --- Dieser Wischroboter arbeitet mit automatischer Reinigung, Kollisionsschutz und intelligenter Lenkung sowie geringem Geräuschpegel, um ein ruhiges Leben zu genießen.
  • Gute Leistung --- Unter Druck stehendes, rotierendes Wischen reinigt gründlicher, das untere Universalrad, der Wischroboter dreht sich und simuliert das Wischen des Bodens durch echte Hände, effizienter und sauberer.
Bestseller Nr. 8
roborock Q5 Pro Saugroboter mit DuoRoller-Bürste, 5500Pa Saugkraft, 770mL Staubbehälter, 180mL Wassertank, Staubsauger Wischroboter PreciSense-LiDAR-Navigation Teppiche Tierhaare App/Alexa, SchwarzAnzeige
  • roborock DuoRoller-Bürste Saug- und Wischroboter mit extremre Saugkraft von 5500 Pa. Die doppelten Gummibürsten verbessern die Aufnahmefähigkeit für Haare beträchtlich und entfernen Schmutz auf Teppichen und unterschiedlichsten Böden. roborock Q5 Pro Roboter mit 5500 Pa extremer Saugkraft werden Schmutz und Staub problemlos von unterschiedlichsten Böden entfernt.
  • Extra-großer Staubbehälter und müheloses Wischen Q5 Pro Roboter. 770 ml Staubbehälter. Effizienter Umgang mit langen Tierhaaren für noch mehr Komfort bei deiner Reinigungsroutine. Staubsauger roboter wischt und entfernt problemlos Flecken, dank seines 180-ml-Wassertanks. Optional auch als abnehmbare Ausführung verfügbar.
  • PreciSense-LiDAR-Navigation und 3D Mapping Staubsauger Roboter. Führt einen Scan aus und erstellt detaillierte Karten, um eine optimale Route für die Reinigung deines Zuhauses zu finden, damit der Schmutz keine Chance hat. Saugroboter erstelle ein virtuelles Modell deines Hauses, um dank einer besonders detaillierten Karte dein Zuhause optimal reinigen zu können.
  • Benutzerdefinierte Reinigungsroutinen und Sprachsteuerung. roborock Q5 Pro gibt mit benutzerdefinierten Reinigungszeitplänen selbst Zeiten für die Reinigung durch den Saugroboter vor. Du kannst auch Reinigungsroutinen für bestimmte Bereiche im Haus festlegen. roborock Saugroboter ist perfekt mit Alexa, Google Home und Siri-Kurzbefehlen kompatibel, reagiert auf Sprachbefehle und fügt sich nahtlos in das vernetzte Zuhause ein.
  • Wischroboter mit smarter Vorschläge für Sperrzonen und schnellere Kartenerstellung und Reinigung. Erkennt automatisch Treppen und Stellen, an denen er sich festfahren könnte, und schlägt diese als Sperrzonen vor. Staubsaugerroboter Erstellt eine Karte bis zu 6 Mal schneller vor der ersten Aufgabe für schnelles und effektives Reinigen. 2,4 GHz-WLAN benötigt.
Bestseller Nr. 9
Vactidy Nimble T8 Saugroboter mit Wischfunktion mit 4000Pa Saugkraft, Wischroboter bis zu 150Min Laufzeit, Staubsauger Roboter mit Wischfunktion mit Upgraded GyroNav Tech, Saugroboter TierhaareAnzeige
  • 【2-in-1 Saugroboter mit Wischfunktion】Ausgestattet mit einem 2-in-1-Staubfänger und einem Wassertank mit einem Fassungsvermögen von 250 ml und 230 ml kann der T8 saugroboter gleichzeitig saugen und wischen und so effektiv Staub vom Boden entfernen. Die App ermöglicht es Ihnen, den Feuchtigkeitsgehalt des Wischpads zu steuern, indem Sie die 4 Wasserdurchflussstufen frei einstellen. Nass- und Trockenreinigungsmodi stehen zur Verfügung, um unterschiedliche Reinigungsanforderungen zu erfüllen und Ihre Hände frei zu halten.
  • 【Leistungsstarke Saugkraft bis zu 4000Pa】Der T8 wischroboter bietet 3 Saugstufen (Maximum/Standard/Leise) für alle Arten von Böden und Niederflorteppichen.Der T8 saugroboter kann Oberflächenstaub, Krümel, Tierhaare und Schmutz aufnehmen. Er erkennt auch automatisch Teppiche und schaltet auf maximale Saugleistung um. (Hinweis: Entfernen Sie den Mopphalter, bevor Sie Teppiche reinigen).
  • 【Mehrere Reinigungsmodi】T8 staubsauger roboter bietet 4 Reinigungsmodi, einschließlich ➊Auto Clean ➋ Spot Clean ➌ Edge Clean ➍ Mop Mode.T8 wischroboter erkennt und merkt sich die Reinigungsrouten, kartiert den Raum in Echtzeit und plant die Reinigungsrouten, um sicherzustellen, dass Sie keine Ecke verpassen.
  • 【Schlankes Gehäuse】 Der T8 saug und wischroboter ist kompakt und schlank mit einer Höhe von nur 7,3 cm, so dass er sich um niedrige Möbel und schwer zugängliche Ecken bewegen kann. Mit einer Betriebszeit von bis zu 150 Minuten kehrt der T8 Saugroboter tierhaare am Ende des Reinigungszyklus oder bei niedrigem Akkustand automatisch zum Aufladen in die Ladestation zurück.
  • 【Einfacher Start】 Steuern Sie den T8 staubsauger mit Wischfunktion ganz einfach über die Vactidy-App, Siri, Google Home oder Alexa-Sprachbefehle, um ein müheloses Reinigungserlebnis zu erhalten. Darüber hinaus wird der T8 saugroboter mit einer Handfernbedienung geliefert, die perfekt für Eltern und ältere Menschen ist und Probleme mit der Bluetooth- oder WIFI-Verbindung beseitigt.
AngebotBestseller Nr. 10
dreame L10 Prime Saugroboter und Wischroboter mit Automatischer Waschstation von Wischpads, 7mm Mopanhebung, LDS Navigation, 4000Pa Saugleistung, 3D Mapping, WiFi/APPAnzeige
  • 【Automatische Wischpads Streinigung】Intelligentes Programm des L10 Prime Saugroboter mit Wischfunktion wäscht die Mopps nach jeder Reinigungseinheit automatisch; Lufttrockner verhindert Wachstum von Schimmel und Bakterien; Mühelose Frische! Bessere Reinigung
  • 【7 mm aufgehende Mopps für die Teppichreinigung】Mit dem aufgehende Mopps von Dreame L10 Prime Saugroboter wird Ihr Teppich nass nicht; Und vermeidet das Nachwischen des Mopps bei der Rückkehr zur Basisstation und verhindert eine weitere Verschmutzung des Teppichs
  • 【2 beiden rotierenden Wischmopps 】Wie soll man Soßen oder verschüttete Cola vom Boden schrubben? Unsere Mopps mit zwei Schleudern ahmen die Rotation mit der Hand nach und beseitigt die Verschmutzungen im Haushalt im Handumdrehen
  • 【Starke Saugkraft, gründliche Reinigung】4.000-Pa-Leistung sorgt für kraftvolle, einfache Aufnahme von Schmutz und Haaren; Einstellbare Saugleistung ist für verschiedene Oberflächen wie Hartholzböden, Ritzen, Ecken oder Teppiche geeignet
  • 【LDS Navigation&3D Mapping】Die Dreame L10 Prime Staubsaugerroboter LDS-Technologie plant die Route auf intelligente Weise, um Putzvorgänge nicht zu wiederholen für effektives Reinigen; Mit 3D-Karten in der APP können Sie Nutzungsdetails visualisieren und Ihr Zuhause virtuell gestalten

 

Inhaltsverzeichnis