Hundebetten

0
813
Hundebett

Das Hundebett – bequem, individuell und formschön

Der Hund verbringt einen Großteil seiner Zeit schlafend. Damit sein Lieblingsplatz dafür nicht das Sofa oder Bett von Herrchen und Frauchen wird, sollte ihm eine eigene bequeme Schlafstätte eingerichtet werden. Dorthin kann er sich zurückziehen und auch einmal abschalten. Ein Hundebett ist somit eine gute Möglichkeit, um Ihrem Hund einen sicheren Rückzugsort und einen kuscheligen Lieblingsplatz in Einem zu bieten.

Hundebett vs. Hundekorb

Ein Hundebett hat gegenüber dem Hundekorb keine sehr hohe und/oder feste Umgrenzung, sondern nur einen niedrigen Rand. Da der Hund den Großteil seines Lebens in seinem Bett verbringt, sollten Sie sich vor dem Kauf einige Gedanken über ein geeignetes Modell machen. Nur das für den Hund auch passende Hundebett am richtigen Standort lädt den Vierbeiner zum Entspannen, Lümmeln und Ausstrecken ein.

Welche Vorteile haben Hundebetten gegenüber einem Körbchen?

Je nach Vorlieben Ihres Vierbeiners kann das spezielle Bett für den Hund gegenüber dem Körbchen einige Vorteile haben. So sind Hundebetten zum Beispiel wegen ihres niedrigen Randes besser für ältere oder kranke Hunde geeignet.
Auch besonders größere Rassen und Hunde, sie sich gerne lang ausstrecken oder sich im Schlaf oft einmal drehen, sind in einem Hundebett besser aufgehoben, als in einem engen Körbchen.
Das Bett erlaubt dem Hund wegen seiner niederen Begrenzung den vollen Überblick über seine Umgebung. So hat er auch während seiner Ruhephase stets seine Familie im Blick, ohne dafür groß den Kopf heben zu müssen.
Hundebetten lassen sich im Normalfall besser reinigen als Körbchen aus Rattan oder anderem Materialien. In den meisten Fällen besitzen Sie einen abnehmbaren Bezug, der mit der Waschmaschine gereinigt werden kann. Das ist besonders wichtig, wenn Ihr Vierbeiner krank ist oder älter wird und dementsprechend auch schon einmal ein Malheur passieren kann.
Und zu guter Letzt sind Hundebetten meist schlicht aufgebaut und passen sich somit zeitlos jedem Wohnambiente an. Die Auswahl an Farben, Formen und Materialien ist vielfältig, sodass sich für jeden Geschmack das passende Hundebett finden lässt.

Für welchen Hund ist ein Hundebett geeignet?

Wie bereits erwähnt ist diese Art Schlafstätte besonders für große, ältere sowie kranke Hunde günstig, da man diese ohne Anstrengung und gelenkschonend betreten kann. Das Bett bietet viel Bewegungsfreiheit und ist dank der unterschiedlichen Füllungen auch je nach Vorliebe hart oder weich gepolstert. Das erhöht den Liegekomfort und somit auch die Zufriedenheit Ihres Vierbeiners. Während scheue und ängstliche Hunde in einem geschlossenen Körbchen oder einer Schlafstätte mit hohem Rand besser aufgehoben sind, so mag der Großteil der ausgeglichenen Vierbeiner eine Ruhestätte, von der er sein gesamtes Umfeld im Blick haben kann.

Wie groß sollte das Hundebett sein?

Die Länge und Breite der Schlafstätte für den Hund richtet sich nach der Größe des Hundes. Es sollte weder zu klein noch zu groß ausfallen. Die perfekte Größe errechnet sich aus der Länge Ihres Vierbeiners. Er sollte im ausgestreckten Liegen nicht an den Rand des Hundebetts stoßen. Sie können jedoch auch Ihren Hund von der Schwanzspitze bis zur Schnauze messen plus 10 cm für das Ausstrecken. Rechnen Sie dann zusätzlich noch 20 bis 30 cm hinzu, um die perfekte Größe des Bettchens zu erhalten. So kann sich der Hund richtig aalen und im Schlaf auch ungestört drehen, ohne an die Begrenzung zu stoßen.
Wenn Sie sich das Messen und Errechnen der Hundebetten Größe ersparen möchten, so können Sie sich auch einfach nach den Angaben des Herstellers richten, denn die meisten Modelle werden mit entsprechenden Empfehlungen angeboten und enthalten eine Liste von Rassen, die für diese Größe von Hundebetten geeignet sind.

Aus welchem Material sollte das Hundebett bestehen?

Nicht nur der Bequemlichkeit, sondern auch der Hygiene wegen sollte das Bett für Ihren Vierbeiner aus einem leicht zu reinigenden Material bestehen. Sehr beliebt sind Materialien wie Mikrofaser, Polyester oder Cordura sowie anderer moderner Mischgewebe, Plüsch und Velours. Liebhaber des gehobenen Lebensstyles können auch Produkte aus hochwertigem Leder oder einem Imitat erhalten, jedoch sollte hier darauf geachtet werden, dass der Hund sich nicht öfter mit nassem Fell hineinlegt, da dieses Material nicht gut auf Dauer Feuchtigkeit verträgt. Da auch die Reinigung der Hundebetten nur per Hand erfolgen kann, sind diese Schlafstätten jedoch die Ausnahme.
Bei der Wahl des perfekten Hundebettes sollten Sie auch auf die Füllungen der jeweiligen Produkte achten. Genau wie beim Menschen gibt es auch bei Hunden Liebhaber von weichen oder harten Schlafstätten. Wenn Sie Ihren Hund im Vorfeld beobachten, können Sie herausfinden, welchen Untergrund Ihr Vierbeiner bevorzugt. Mag er lieber auf weichen Sofakissen liegen oder lümmelt er sich doch auf dem Polster herum? In Zoogeschäften können Sie mit Ihrem Vierbeiner auch unterschiedliche Modelle ausprobieren.
Oftmals besteht die Polsterung von Hundebetten aus Polyesterflies, Schaumstoffflocken oder Styroporkugeln.
Polyesterflies ist weit verbreitet, preiswert und geräuschlos. Jedoch ist es nicht formstabil, es entstehen in der Regel bald Unebenheiten, die beim ausgestreckten Schlaf störend wirken können.

Flocken aus Schaumstoff besitzen die gleichen Eigenschaften und daher leider auch vergleichbare Nachteile. Obwohl das Hundebett mit diesem Füllstoff sehr kuschelig weich sein kann, so bleibt es nicht lange formstabil.
Styroporkugeln hingegen passen sich perfekt der Körperform des Hundes an, haben jedoch den Nachteil, dass sie beim Drehen rascheln. Ein tägliches Aufschütteln des Bettes ist von Nöten, da sonst die Gefahr besteht, dass der Hund die Kugeln zur Seite schiebt und auf dem harten Boden schläft. Da Styroporkugeln nicht lange haltbar sind, müssen Hundebetten mit dieser Füllung in regelmäßigen Abständen aufgefüllt oder die Kügelchen ausgewechselt werden. Dieses sollte vorzugsweise außerhalb der Wohnung erfolgen, da die kleinen Kugeln sich gerne in dem gesamten Zimmer verteilen und sich hartnäckig in Ritzen oder Ecken halten.
Modernere Hundebetten verfügen mitunter auch über Füllungen aus Viscoschaum oder Latex. Diese Materialien sind sehr formstabil und passen sich beim Liegen der individuellen Körperform an. Auch die bequemen Matratzen der Menschen bestehen größtenteils aus diesem Material und versprechen daher einen hohen Liegekomfort. Diese Materialien können sich nicht verschieben und besitzen daher eine optimale Druckentlastung. Leider sind diese Hundebetten auch etwas teurer, eine Anschaffung, die sich jedoch schnell rentiert.

Wie können Sie ein Hundebett reinigen?

In den meisten Fällen sind diese Liegestätten für Hunde so hergestellt, dass Sie sie problemlos zwischendurch absaugen oder abbürsten können. Das ist auch nötig, um die Hygiene zu wahren. Für kleinere Verschmutzungen reicht ein feuchtes Tuch meist schon aus. Jedoch kann es in manchen Fällen von Nöten sein, das Hundebett auch gründlicher zu waschen.
Neben der Reinigung von Haaren und Sand mittels Staubsauger oder Bürste müssen Hundebetten daher auch maschinell gereinigt werden können. Besonders wenn der Hund nass und schmutzig vom Spaziergang kommt und sich in sein Bett zurückzieht oder alt beziehungsweise krank ist, sodass er nicht mehr anhalten kann, sollte die Liegestätte des Vierbeiners mit abnehmbaren Bezügen versehen sein. Dadurch ist eine Reinigung in der Waschmaschine möglich. Vor der Verwendung des Trockners sollte jedoch abgesehen werden. Die Gefahr, dass sich das Material verzieht oder eingeht, ist zu groß. Daher ist es vorteilhaft, wenn Sie beim Kauf eines Hundebettes darauf achten, dass es auch Ersatzbezüge für das jeweilige Modell gibt.

Welcher Standort eignet sich für das Hundebett?

Neben der Wahl des richtigen Materials für die Liegestätte des Hundes spielt auch der Standort eine wichtige Rolle. Einerseits soll Ihr Vierbeiner natürlich abschalten können und daher nicht unbedingt im größten Trubel schlafen müssen. Andererseits lieben Hunde es, auch während der Ruhephasen den vollen Überblick zu behalten und möchten daher nicht in eine unübersichtliche Ecke abgeschoben werden. Der beste Standort ist dementsprechend an einer Stelle, von der aus der Hund das ganze Zimmer überblicken kann, ohne jedoch im Weg zu liegen. Achten Sie weiterhin darauf, dass das Bettchen weder direkt vor der Heizung liegt, noch der direkten Sonneneinstrahlung oder Zugluft ausgesetzt ist. Ein Flur oder ein großflächiges Fenster an der Südseite mit langer direkter Sonneneinstrahlung sollten daher ebenfalls tabu sein. Da der Hund gerne stets an Ihrem Leben teilnimmt, sollten Hundebetten in der Nähe von Orten stehen, an denen Sie sich längere Zeit aufhalten, dem Sofa oder dem Schreibtisch. So kann der Hund in Ihrer Nähe sein und hat stets das Gefühl, jede Situation zu überblicken.

Wie gewöhnt man seinen Vierbeiner an das Hundebett?

In den meisten Fällen wird ein bequemer Liegeplatz in der richtigen Größe und dem passenden Standort von Ihrem Vierbeiner sehr schnell angenommen. Doch gerade auch bei Welpen oder Junghunden kann es dazu kommen, dass sie nicht alleine in dem neuen Hundebett bleiben möchte und Ihnen folgt, sobald Sie sich entfernen. Bei Anfangsschwierigkeiten wie diesen können Sie versuchen, Ihrem Hund die neue Schlafstätte schmackhaft zu machen, indem Sie sein Lieblingsspielzeug oder ein Leckerli hineinlegen. Auch ein getragenes Kleidungsstück wie ein T-Shirt, welches nach Frauchen oder Herrchen riecht, kann hier wahre Wunder bewirken. Natürlich sollten Sie Ihrem Welpen parallel dazu möglichst bald auch die Grundregeln wie Sitz, Platz und Bleib beibringen, sofern dies noch nicht geschehen ist. Diese Kommandos helfen Ihnen nicht nur, stressfrei durch den Tag zu kommen, sondern auch, den Hund schneller an das Hundebett zu gewöhnen.

Haustier Luxusyacht bootsförmig Nest Kennel Kennel warme HundebettAnzeige
  • Kategorie: Haustier
  • Material: PP Baumwolle, Velveteen + Schwamm
  • Produkt: Länge 85cm, Breite: 55cm, Höhe: 18cm Gewicht: 1,55 KG
  • Produktmaterial: äußere Schicht der superweiche Velveteen, in den Schwamm und PP Baumwolle gefüllt.
  • Produkt Bewertungen: super dick, weich, warm und komfortabel, sehr fremden Geschmack, Oh

Was sollten Sie beim Kauf eines Hundebettes beachten?

Beim Kauf von Hundebetten sollten sie einiges beachten:
– Die richtige Größe des Bettes, denn nur so kann sich Ihr Hund wohlfühlen und wird das Hundebett auch als Schlafstätte akzeptieren.
– Das Material und dessen Verarbeitung, denn die Qualität des verwendeten Materials entscheidet nicht nur über den Liegekomfort, sondern auch über die Lebensdauer.
– Die einfache Reinigung dank abnehmbar und leicht zu reinigender Bezüge. Saubere Hundebetten sehen nicht nur schöner aus, sondern sind auch hygienischer für Mensch und Tier.
– Die Robustheit. Hundebetten sollten kratzfest sein, damit Hund und Herrchen auch lange Freude an dem neuen Schlafplatz haben und auch die wilden Zeitgenossen es nicht gleich in Einzelteile zerlegen können.
– Die Formstabilität der Füllstoffe. Generell gilt, je teurer Hundebetten sind, desto hochwertiger sollte auch die Polsterung sein.
– Ein rutschfester Dämmstoff am Unterboden verhindert das für den Hund unangenehme Verrutschen des Hundebettes beim Einstigen oder Herumwälzen.
– Preis und Leistung sollten in einem vernünftigen Verhältnis zueinander stehen. Nicht immer ist das teuerste Bett auch das Beste und für Ihren Hund geeignet. Vergleichen Sie Preise im Internet und profitieren Sie von Rabatten und Gutscheinaktionen.
– Der gesundheitliche Effekt sollte auch nicht aus dem Blickfeld gelassen werden. Hunde werden älter, manche leider auch krank und leiden später an Erkrankungen der Gelenke oder des Knochengerüsts. Ein orthopädisches Hundebett mit individuellen Füllungen sind zwar kostenintensiv, schonen aber den Hund und wirken schmerzlindernd.
– Einige Modelle bieten spezielles Zubehör wie extra Kissen, einer weiteren Decke oder Ersatzbezüge. Dank dieser Produkte lässt sich zusätzlich Geld einsparen.
– Die Qualität von Hundebetten erschließt sich Ihnen nicht immer durch einen hohen Preis. Achten Sie vor dem Kauf auf Testergebnisse unabhängiger Institutionen und lesen Sie die Meinungen von mehr oder weniger zufriedener Kunden. So können Sie teure Fehlkäufe verhindern.

Fazit zum Hundebetten Kauf

Ein Hund schläft oder döst bis zu 20 Stunden am Tag. Dementsprechend bequem sollte seine Liegestätte ausfallen, damit das Schlafen auch entspannend wirken kann. Achten Sie beim Kauf auf Qualität und bevorzugen Sie Markenprodukte wie Hundebetten von Knuffelwuff, Songmics sowie Monkey Mountain oder Trixie. Beachten Sie die Liege- und Schlafgewohnheiten Ihres Hundes sowie die perfekte Größe des Bettes. Wenn Sie zusätzlich noch einen passenden Standort finden, wird Ihr Hund das Bett anstandslos annehmen und gerne darin liegen.

Bestseller Nr. 1
dibea DB00310 Hundebett - Hundekissen, Hundesofa abwischbar mit Wendekissen, 65 x 50 x 20 cm, schwarz/grauAnzeige
  • Außenmaß: 65x50x20 cm (Innenmaß: 45x35 cm)
  • äußerst robust durch das Oxfordgewebe
  • kratzfest und wasserabweisend
  • geeignet für den Innen- und Außenbereich
  • herausnehmbares Wendekissen + 2 Kuschelkissen (16 x 16 cm)
AngebotBestseller Nr. 2
BedDog Hundebett LUPI/Hundesofa aus Cordura & Microfaser-Velours/waschbares Hundebett mit Rand/Hundekissen vier-eckig/für drinnen & draußen/XL/THE-ROCK/schwarz-grauAnzeige
  • Für weitere Modelle und günstige Angebote auf Amazon klicken Sie oben auf Bed-Dog unter dem Titel
  • Gemütlich und angenehm weich: Optimaler Liegekomfort durch gelenk- und wirbelsäulenschonende Füllung aus Schaumstoffflocken, mit Komfort-Einstieg
  • Robustes, stabiles Hundekissen: Langlebige Hundematte mit Rand, erhöhter Kratzfestigkeit und wasserabweisender Oberfläche, formstabil und rutschfest
  • Vielseitig: Indoor und Outdoor Hundebett für Haus, Auto oder Garten, als Ruhenische oder Hunde-Schlafplatz XL
  • Pflegeleichtes Tierbett: Oberfläche unkompliziert absaugbar und abwischbar, abnehmbarer Reißverschluss-Bezug vom Hundekorb waschbar bei 30 Grad
AngebotBestseller Nr. 3
Knuffelwuff 12623 Hundebett Dreamline - Größe XXL 120 x 85cm, braunAnzeige
  • Sehr Robust und Kratzfest
  • Abnehmbare Bezüge
  • Formstabil
  • Sehr einfach zu reinigen
  • Hochwertiges Markenprodukt
Bestseller Nr. 4
PetFusion Memory Foam Hundebett für Mittlere und große Hunde, GrauAnzeige
  • HOCHWERTIGE KOMPONENTEN: (i) solide 10 cm dicke Kaltschaummatratze für erstklassigen Komfort, gelenkschonend, gesundheits- und bewegungsfördernd, (ii) Stützkissen mit einer Füllung aus recycelter, umweltfreundlicher Polyesterwatte, (iii) strapazierfähiger Twill-Stoff aus Polyester (65%) und Baumwolle (35%)
  • KLUGES DESIGN: (i) Matratze und Kissen mit optimaler Stützfunktion und für höchsten Komfort, (ii) wasserabweisender und reißfester Bezug, (iii) rutschfeste Unterseite, (iv) fügt sich nahtlos in Ihr Wohnambiente ein, (v) Ersatzbezüge sind getrennt erhältlich
  • PFLEGELEICHT: (i) abnehmbarer, waschmaschinenfester Bezug, (ii) Flecken und Haare lassen sich leicht entfernen.
  • BESTENS GEEIGNET FÜR GrOßE HUNDE: 92 x 71 x 23 cm. Belastbar bis zu einem Gewicht von 50+ kg. [Suchen Sie auch nach den passenden Decken von PetFusion für kleine Haustiere]
  • EINFACHE MONTAGE: (i) Die Stützkissen sind bereits im Bezug. Sie brauchen nur noch die Kaltschaummatratze einlegen und den Reißverschluss schließen. (ii) 12 Monate Garantie auf Teile, die aufgrund von Herstellungsfehlern defekt sind
Bestseller Nr. 5
dibea DB00521 - Hundebett - Hundekissen - Hundesofa mit Wendekissen (Größe und Farbe wählbar)Anzeige
  • Außenmaß ca. 60 x 48 x 18 cm // Innenmaß ca. 42 x 33 cm (Größe M)
  • Hundekorb mit rutschfestem Boden
  • Hundesofa mit herausnehmbarem Wendekissen, besonders weich und kuschelig
  • Tiefer Komfort Einstieg für den bequemen Ein- und Austieg Ihres Hundes
  • Unser Klassiker unter den Hundebetten, pflegeleicht, durch Handwäsche leicht zu reinigen
Bestseller Nr. 6
SONGMICS Hundebett mit beideseitig nutzbarem Hundekissen, kuschelig und groß (XL: 90 x 70 x 17 cm)Anzeige
  • Hochwertiger Stoff - Außenseite aus robustem Oxford-Gewebe, auf dem keine Hundehaare haften, wasserabweisend und pflegeleicht; Innenseite aus Florgewebe, weich und flauschig. Hochwertiger Polypropylen-Füllung greift die Haut nicht an (hypoallergen) , ist super sicher
  • Wendbares Kissen - Mit abnehmbarem Wendekissen, beidseitig nutzbar. Eine Seite mit Floren, weich und wärmespeichernd. Die andere Seite ist Oxfordgewebe, robust und kühl. Wechsel der Varianten jederzeit möglich, einfach das Wendekissen umdrehen
  • Durchdachtes Design - Hoher Rand mit tiefem Einstieg, formstabil. Es eignet sich besonders gut für Hunde, die gerne Ihren Kopf auf den Rand legen. Dient zur guten Körperanpassung und weichem Liegen. Unten aus rutschfestem Stoff
  • Gute Verarbeitung - Die Nähte sind sauber verarbeitet, bringen mehr Stabilität und verleihen dem Haustierbett ein flaumiges Aussehen. Am Rand mit einem niedlichen Pfotenmuster
  • Vielseitig einsetzbar - Verwendbar für den Innen-und Außenbereich. Das Hundebett ist perfekt für das Sofa, im Auto, auf dem Boden geeignet. Durch das leichte Design kann das Haustierbett auf Reisen mitgenommen werden
AngebotBestseller Nr. 7
BedDog 2in1 Hundebett MAX Quattro/großes Hundekörbchen aus Cordura/waschbares Hundebett mit Rand/Hundesofa für Drinnen & draußen/XXL / Rock-Flow/grau-anthrazitAnzeige
  • Für weitere Modelle und günstige Angebote auf Amazon klicken Sie oben auf Bed-Dog unter dem Titel
  • Gemütlich und angenehm weich: Optimaler Liegekomfort durch die neuartige, gelenk- und wirbelsäulenschonende Füllung aus Schaumstoffflocken
  • Robustes, stabiles Hundekissen: Langlebige Hundematte mit Rand, erhöhter Kratzfestigkeit und wasserabweisender Oberfläche, formstabil und rutschfest
  • Vielseitig: Indoor und Outdoor Hundebett in Grau-Anthrazit für Haus oder Garten, als Ruhenische oder Hunde-Schlafplatz vier-eckig XXL
  • Pflegeleichtes Tierbett: Oberfläche unkompliziert absaugbar und abwischbar, abnehmbarer Reißverschluss-Bezug vom Hundekorb waschbar bei 30 Grad
Bestseller Nr. 8
Knuffelwuff 12664 Hundebett Dooly - Größe L, 80 x 75 cm sehr weich gepolstertAnzeige
  • Sehr Robust und Kratzfest
  • Abnehmbare Bezüge
  • Formstabil
  • Waschbar bei 30 Grad
  • Sehr Kuschelig und Angenehm weich
Bestseller Nr. 9
Hundebett Rocco 110 x 90cm, Braun-Schwarz, 2in1 Hundeschlafplatz komplett aus Kunstleder, Hundematratze aus Schaumstoff-FlockenAnzeige
  • Hochwertige Materialien: Haustierbett komplett aus Kunstleder, besonders kratzfest, wasserabweisend und schmutzresistent, nimmt keine Gerüche oder Haare auf
  • Formstabiles Hundebettchen: Erhöhter Rand bietet Ihrem Vierbeiner Geborgenheit und eine praktische Auflage für den Kopf
  • Hundeliegeplatz mit Füllung aus Schaumstoffflocken oder orthopädisches Hundekissen mit Visco-Schaumstoff - gelenkschonende und entlastende Schlafposition
  • Für ein hygienisches Wohlgefühl: Bezug der Hundecouch ganz leicht durch Reißverschlüsse abziehen und bei 30°C waschen
  • Riesiges Hundebett oder kleines Hundenest mit Wendefunktion - einfach umdrehen und mit anderer Farbe Abwechslung erzeugen
Bestseller Nr. 10
SONGMICS XL Luxus Hundebett Hundekissen Oxford Gewebe mit Unten Einen Anti-Rutschboden 100 x 70 cm PGW28HAnzeige
  • KÜMMERN SIE SICH UM IHREN VIERBEINER: Mit diesem luxuriösen Hundebett fühlt Ihr Hund sich als vollwertiges Familienmitglied
  • EIN PRIVILEGIERTER ORT VON IHREM HUND: Mit dieser verschleißfesten und kratzfesten Hundematte wird er sich wohlfühlen. Dank PP-Polsterung und Oxford-Gewebe bieten Sie ihm einen komfortablen Raum, kuschelig und allergenfrei. Darin kann er sich gut entspannen
  • ATEMBERAUBEND GUTE VERARBEITUNG: Die Ränder sind erhöht und gut gefüllt, sodass der Hund seinen Kopf darauf legen kann; der niedrige Einstieg ermöglicht einen leichten Zugang; die Unterseite mit rutschfestem Stoff schützt Ihren Hund vor Kälte und Feuchtigkeit
  • INNERHALB WENIGER AUGENBLICKE GEREINIGT: Sie werden nicht viel Zeit für die Reinigung verschwenden, da das Hundebett Anti-Haar ist; ein angefeuchtetes Tuch oder eine Bürste ist genug für die Reinigung
  • 100% ZUFRIEDENHEITSGARANTIE: SONGMICS bietet Ihnen freundlichen Kundenservice vor und nach dem Bestellen. Überlegen Sie nicht lange und schlagen Sie einfach zu!
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...